Fitness, Wellness, Gesundheit, Sport und Freizeit

Fitnesswelt.com - Infos zu Fitness, Wellness, Sport, Gesundheit, Lifestyle

Inlineskaten - Schlittschuhlaufen auf Rollen

  • Öffentlich

Inlineskaten - Schlittschuhlaufen auf Rollen

Zuletzt aktualisiert am vor 2044 Tagen von lurchi

Mit zunehmend schönem Wetter sieht man nicht nur vermehrt Spaziergänger und Radfahrer, sondern auch Inline-skater.

Unter Inlineskaten ist von den Bewegungsabläufen her etwa vergleichbar mit Schlittschuh- oder Rollschuhlaufen. Inlineskating wird oft auch im Volksmund Inlinern oder "Rollerblade fahren" genannt.

Zum Inlineskaten werden die sogenannten Inline-Skates verwendet. Das sind Rollschuhe, bei denen die Rollen in einer Reihe (engl. in-line)  angelegt sind und nicht wie bei den Rollschuhen paarweise nebeneinander.image

Inline Skates kaufen im Shop bei fitnesswelt.com

Inlineskaten ist auf glatten Oberflächen, z. B. asphaltierten Wegen aller Art möglich. Wichtig ist, dass der Weg trocken und frei von Kiessteinen ist.

Der erste Vorfahr der heutigen Inlineskates wurde 1760 von einem Belgier entwickelt. Aufgrund der damaligen Straßenbeschaffenheit (Kopfsteinpflaster) kam es jedoch nicht zum Durchbruch.

1863 wurden die Rollschuhe von einem Amerikaner erfunden, bei denen die Rollen paarweise nebeneinander angelegt sind.

1979 kehrten die Inlineskates in ihrer heutigen Form, konstruiert durch den Eishockey-Spieler, Scott Olson, zurück. Die Triebfeder für die Wiederentdeckung durch Scott Olson, war das Bedürfnis, im Sommer nicht auf seinen Sport verzichten zu müssen. Olsen gründete das Unternehmen Rollerblade, welches Inlineskates herstellt.

Es folgte eine rasante Verbreitung der Inlineskates, die damit die Rollschuhe quasi vom Markt fegten und zugleich die Gründung von Inlineschulen nach sich zog.

Dadurch bedingt ist inzwischen eine Reihe von offiziellen Disziplinen entstanden, wie z. B. Inlinekunstlauf, Inline-Skaterhockey, Inline-Speedskating oder Inline-Alpin.

Eine der Grundvoraussetzung für das Inlineskaten ist eine hochwertige Skateausrüstung.

Diese beginnt bei den Skates, auch Inliner genannt. Hierunter versteht man die Einheit von Schuh, Schiene und Rollen. Je nach Disziplin werden verschiedene Arten von Skates verwendet, z. B. Speedskates für Inline-Speedskating.

Weiter geht es mit der Schutzausrüstung. Diese besteht aus Helm, Knie-, Ellbogen- und Handgelenk-Protektoren.

Man kann sich vorstellen, dass beim Skaten hohe Geschwindigkeiten erreicht werden können. Beugt man mit Helm und Protektoren nicht vor, kann ein Sturz – verursacht durch eine Unebenheit im Weg oder eine nachlassende Aufmerksamkeit – schlimme gesundheitliche Folgen nach sich ziehen.

Aus diesem Grund ist es auch sehr wichtig, das Bremsen zu beherrschen. Auch hier gibt es verschiedene Methoden, z. B. Stopperbremse, T-Bremse, Schneepflugbremse, Halbmondbremse, Powerslide und Parallel-Slide.
Welche Technik ausgewählt wird, richtet sich nach der Geschwindigkeit des Fahrens und der Fahrbeherrschung.

Die gängigste Bremsmethode ist die Stopperbremse – auch Fersenbremse genannt. Hierbei wird der Skate mit dem Stopper so weit nach vorne geschoben, bis der Stopper den Boden berührt. Gleichzeitig wird das Körpergewicht auf den hinteren Skate ohne Stopper verlagert. Dies verhindert auch ein Stürzen nach vorne.

Wie man sieht, ist diese Art der Fortbewegung zwar nicht ungefährlich. Unter Beachtung der beschriebenen Vorsorgemaßnahmen ist es mit Skaten jedoch vor allem ein Genuss, sich an der frischen Luft zu bewegen.

Fitnessgeräte für Zuhause

Heimtrainer, Ergometer, Crosstrainer
Waterworkx Kraftstation mit Wasserwiderstand,  Esche/KunstlederWaterworkx Kraftstation mit Wasserwiderstand, Esche/Kunstleder
WaterWorkx ist die weltweit erste Trainingsstation, die mit einem natürlichen, weichen und selbstbestimmenden...
2,495.00 EUR   Jetzt: 1,995.00 EUR
+ 0.00 EUR Versandkosten
Mehr Infos zu Waterworkx Kraftstation mit Wasserwiderstand, Esche/Kunstleder

Esprit Empfehlung

Leichter Wellnessmantel aus Baumwoll-MixESPRIT und EDC

Leichter Wellnessmantel aus Baumwoll-Mix
Mit Nicki-Touch und farblich abgesetztem Kragen: Wellnessmantel aus softem Baumwoll-Mix Details: -Ein wunderbarer...
Akt. Internet-Preis: 49.99 EUR
+ 0.99 EUR Versandkosten


ESPRIT, das sind modische Produkte höchster Qualität, unter anderem auch für den Fitness- und Freizeitbereich. Über unseren Produktlink kaufen Sie direkt bei ESPRIT zum günstigen Online-Preis.
ESPRIT liefert versandkostenfrei per DHL oder Hermes ab 24,- Euro Bestellwert. In der Regel erhalten Sie Ihre Bestellung innerhalb von 2-3 Tagen. Bei Nichtgefallen des Produktes verwenden Sie einfach den beigelegten Retour-Aufkleber und senden das Produkt kostenlos zurück. Wichtig: Sie müssen erst bezahlen, wenn das Produkt geliefert wurde und Ihnen gefällt.
- Anzeige -